fbpx

Pixelburg war hier #14: Connichi 2017

Am 22.-24. September fand zum 15. Mal die Connichi statt und ich habe die in Kassel stattfindende Messe für euch besucht. 

Das Wichtigste voran: Ja, es hat sich wieder gelohnt vorbei zu schauen! Warum? Nun, lasst es mich für euch zusammen fassen:

Das Programm hat wieder einmal mit großartigen Highlights aufwarten. Angefangen mit Klassikern wie Cosplay-Wettbewerben, Show-Gruppen-Auftritten, Bring-and-Buy-Events und vier gigantischen Händlerräumen gab es dieses Jahr auch wieder Einiges zum Zocken. Nintendo stellte mehrere Game-Stations auf, an denen Super Mario Odyssey, Fire Emblem Warriors, The Elder Srolls 5: Skyrim, Pokémon Tekken DX, Dragon Ball Xenoverse 2, Rayman Legends: Definitive Edition, Mario + Rabbids Kingdom Battle, Pokémon Goldene Edition, Pokémon Silberne Edition, Mario & Luigi Superstar Saga + Bowsers Schergen, Monster Hunter Stories sowie Metroid: Samus Returns angespielt werden konnten. Dazu kommt, dass Nintendo auch in diesem Jahr wieder ein Gewinnspiel veranstaltete, bei dem jeder Teilnehmer seine Chance verdreifachen konnte, in dem er einfach drei Verschiedene Spiele anspielte und sich so Stempel verdienen konnte, die als Lose fungierten.

Stadt Halle Kassel, Eingang der Connichi.

Stadt Halle Kassel, Eingang der Connichi.

Händlerraum auf der Connichi.

Händlerraum auf der Connichi.

Stände auf der Connichi.

Stände auf der Connichi.

Essens Stand auf der Connichi.

Essens Stand auf der Connichi.

Stände auf der Connichi.

Stände auf der Connichi.

Stände auf der Connichi.

Stände auf der Connichi.

Stände auf der Connichi.

Stände auf der Connichi.

Stände auf der Connichi.

Stände auf der Connichi.

Stände auf der Connichi.

Stände auf der Connichi.

Stände auf der Connichi.

Stände auf der Connichi.

Stände auf der Connichi.

Stände auf der Connichi.

Stände auf der Connichi.

Stände auf der Connichi.

Stände auf der Connichi.

Stände auf der Connichi.

Stände auf der Connichi.

Doch Nintendo waren nicht die einzigen, die die Möglichkeit boten in virtuelle Welten einzutauchen! Im Gameroom, welcher erneut von Gamesroom SVvAMP gestellt wurde, konnten sich Spieler an insgesamt 16 Game-Stations austoben.Zudem gab es Turniere in Mario Kart 8 Deluxe, Marvel vs. Capcom Infinite, Pokémon Tekken DX, Splatoon 2, Tekken 7 und Super Smash Bros. Auch für Freunde der analogen spiele gab es eine gute Auswahl. So konnten diverse Brett- und Sammelkarten-Spiele in den Räumlichkeiten der Connichi gespielt werden und sich im Go-Turnier gemessen werden.

Game Stations von Nintendo

Game Stations von Nintendo

Game Stations von Nintendo

Game Stations von Nintendo

Game Stations von Nintendo

Game Stations von Nintendo

Game Stations von Nintendo

Game Stations von Nintendo

Gamesroom S*Vv*A*M*P Game Station

Gamesroom S*Vv*A*M*P Game Station

Gamesroom S*Vv*A*M*P Game Station

Gamesroom S*Vv*A*M*P Game Station

Gamesroom S*Vv*A*M*P Game Station

Gamesroom S*Vv*A*M*P Game Station

Gamesroom S*Vv*A*M*P Game Station

Gamesroom S*Vv*A*M*P Game Station

Go Brettspiel auf der Connichi

Go Brettspiel auf der Connichi

Brettspiele auf der Connichi

Brettspiele auf der Connichi

Brettspiele auf der Connichi

Brettspiele auf der Connichi

Musikalisch wurde auf der Connichi auch wieder einiges geboten. So gab es Auftritte der Künstler ShirokuDie Yamasakis, Chii Sakurabi sowie Mardelas.

Natürlich gab es auch wieder Cosplay-Wettbewerbe wie die European Cosplay Gathering Season 8 und der Vorentscheid für das Deutsche Team beim World Cosplay Summit welcher dieses Jahr vom Team Daiphonia (Symphonia Cosplay & Daiyame Cosplay) repräsentiert werden. Jedoch sind auch noch die Anderen Teilnehmer des Deutschen Vorentscheid des WCS wichtig zu nennen. Da wären Kukkii-san and Inulein Gewannen den Runner Up Award, Team Märchensuppe Gewannen den Best Costume Award und C&F Cosplay Factory Gewannen den Special Award.

Die Connichi 2017 war, wie zu vor erwähnt, auch dieses Jahr wieder ein Knüller und ich kann es jeden nur empfehlen. Selbst ohne Eintrittskarte gibt es viel zu sehen und zu Erleben, ein reich gefüllter Park voller Cosplayer wäre unter anderem hier noch zu erwähnen.

 

Mehr zu Ricos Erlebnissen auf der Connichi 2017 findet ihr auf Freeative