Resident Evil 5: Releasedatum für Neuauflage bekannt

Capcom hat das Releasedatum der aktualisierten Version von Resident Evil 5 für PlayStation 4 und Xbox One bekannt gegeben. Ab dem 28. Juni könnt ihr euch nach Afrika, in die fiktive Region Kijuju begeben, um euch dort mit der Bevölkerung anzulegen. Diese wurde durch einen Virus infiziert und in aggressive Zombies verwandelt, die euch nun nach dem Leben trachten.

Ihr habt die Wahl ob ihr euch allein oder zu zweit im Koop-Modus in den Kampf stürzt. Dafür stehen euch die Charaktere Chris Redfield und Sheva Alomar zur Verfügung.

Mit dem Re-Release werdet ihr nicht nur das Hauptspiel in einer Auflösung von 1080p spielen können, es werden außerdem die beiden bis dato veröffentlichten Bonus-Kampagnen “Lost in Nightmares” und “Desperate Escape”, sowie die zusätzlichen Kostüme und Spielmodi enthalten sein.

Außerdem gibt es den Zusatzmodus “The Mercenaries United”. Hier werden euch Wellen von immer stärker werdenden Gegnern entgegen geworfen. Um euch diesen zu erwehren könnt ihr aus acht verschiedenen Kämpfern wählen. Für eine größere Herausforderung steht euch hierfür mit “No Mercy” noch ein höherer Schwierigkeitsgrad zur Verfügung. Den gab es in der ursprünglichen Fassung nur exklusiv für PC-Spieler.

Bereits im Februar hatte Capcom angekündigt die Resident Evil-Teile 4, 5 und 6 in absteigender Reihenfolge auf PlayStation 4 und Xbox One zu bringen. Um die Neuauflagen zu bewerben wurde auch folgender Launch-Trailer veröffentlicht:

Am 29. März 2016 ist bereits Teil 6 für 19,99 Euro erschienen. Ende Juni folgt nun also Teil 5 für ebenfalls 19,99 Euro. Teil 4 soll im Herbst zum gleichen Preis erscheinen.

Resident Evil 5 ist von den Fans dafür kritisiert worden, dass es sich weiter von der ursprünglichen Survival Horror-Mechanik weg begeben hat und mehr zu einem Action-Spiel wurde. Eine Kritik, die sich Teil 5 mit dem Nachfolger teilt. Ich kann es nicht beurteilen, da ich nach Teil 4 keinen weiteren Serienableger gespielt habe. Für den Preis könnte ich diese Wissenslücke aber sicher füllen. Was meint ihr? Lohnt es sich damit Zeit zu verbringen? Was haltet ihr von den Neuauflagen? 

capcom-germany.de