Ab Ende April gibt es Karten für die Blizzcon

Die Blizzcon findet am 4. und 5. November im Anaheim Convention Center in Kalifornien statt. Nun gibt es Infos zu den Tickets für Blizzards Hausmesse.

Blizzard feiert in diesem Jahr zwei Jubiläen. Zum einen findet die Blizzcon zum mittlerweile 10. Mal statt. Zum anderen sollen dort dann auch 25 Jahre Blizzard-Spiele gefeiert werden. Es lohnt sich also, im November nach Kalifornien zu fliegen. Für alle die zu Hause bleiben müssen wird es aber auch wieder virtuelle Tickets geben, um das Spektakel aus dem Wohnzimmer zu verfolgen. Dazu wird es als Bonus auch die Möglichkeit geben, einen limitierten Goodie-Bag zu erwerben. Bisher gibt es aber noch keine Informationen bezüglich Verfügbarkeit oder Preis.

Für alle, die die Messe vor Ort erleben wollen, hat Blizzard heute interessante Neuigkeiten veröffentlicht. Der Vorverkauf der Tickets erfolgt in zwei Kontingenten. Das erste gibt es am Donnerstag, dem 21. April, um 3:00 Uhr (MESZ) morgens, das zweite dann am Samstag, dem 23. April, um 19:00 Uhr (MESZ). Kosten sollen die Tickets je 199 US-Dollar (zzgl. Steuern und Gebühren).

Vor der Messe soll es am 3. November ein Benefizessen geben. Karten dafür könnt ihr am Donnerstag, dem 28. April, um 3:00 Uhr (MESZ) morgens kaufen. Diese sind limitiert und sollen 750 US-Dollar kosten. Der Erlös wird an Children’s Hospital of Orange County gespendet.

Infos zu den Tickets für die Messe und dem Essen erhaltet ihr auf der BlizzCon-Ticketseite. Kaufen könnt ihr sie bei universe.com.

Solltet ihr zur Blizzcon fahren: Schreibt uns doch eine Postkarte!

Quelle:BlizzCon News