Apotheon Arena: Kostenloser Multiplayer-Ableger veröffentlicht

Im Februar diesen Jahres veröffentlichten Alien Trap Games mit Apotheon ein Metroidvania, das vor allem durch seine ungewöhnliche Optik auffiel. Das gesamte Spiel ist im Stil einer Malerei auf einer antiken griechischen Vase gehalten. Das Gameplay sowie die Story rund um Nikandreos, der versucht in einer Stadt zu überleben, der die Götter den Rücken gekehrt haben, war zwar nichts besonderes, aber war für ein paar Stunden Unterhaltung durchaus geeignet.

Nun wurde mit Apotheon Arena ein Standalone-Multiplayer-Part veröffentlicht. Dieser basiert optisch und spielerisch auf dem Hauptspiel, ist jedoch komplett gratis zu haben. Geboten werden die Spielmodi Deathmatch, Team-Deathmatch und Team-Elimination. Wie die Auswahl der Spielvarianten bereits suggeriert, ist das Ziel von Apotheon Arena in erster Linie, sich gegenseitig die antike Birne zu verbeulen. Dabei können wir beispielsweise auf Schwerter, Speere oder Pfeil und Bogen zurückgreifen.

Apotheon Arena ist ab sofort über Steam erhältlich. Ob die PS4 ebenfalls bedient werden soll, ist noch nicht bekannt. Im Anbetracht der Tatsache, dass das Hauptspiel bereits auf Sonys Konsole erschienen ist, sollte diese Möglichkeit zumindest nicht ausgeschlossen werden.

Quelle: Offizielle Homepage