Cube World erhält neuen Soundtrack

Mitte 2013 veröffentlichte der deutsche Entwickler Wolfram von Funck den Titel Cube World. Hierbei handelt es sich um ein exploratives Open-World-Rollenspiel in ansehnlicher Voxel-Optik. Obwohl sich Cube World offiziell noch in der Entwicklung befindet, wurde der Shop beim Start des Verkaufs der Alpha regelrecht überrannt. In der Spielerschaft kam jedoch schnell Unmut auf, da der Entwickler quasi überhaupt nicht kommuniziert, wie die Produktion voran schreitet.

Über ein Jahr ist seit dem letzten Update vergangen, nun meldete sich Funck per Twitter zurück. Jedoch gab er keine weiteren Infos bekannt, wann wir mit dem groß angekündigtem, neuen Quest-System rechnen können. Stattdessen ließ er verlauten, dass Cube World nun einen neuen Soundtrack erhalten wird. Die neuen Songs können auf der Soundcloud-Präsenz des Entwicklers gefunden werden.

Die Reaktionen der Fan-Gemeinde sind zwiegespalten. Während der eine Teil sich freut, überhaupt etwas zu hören, kommt bei vielen Spielern Unmut darüber auf, dass nach über einem Jahr lediglich der Soundtrack behandelt wird, von den versprochenen Gameplay-Elementen aber weiterhin jede Spur fehlt.

Quelle: Twitter