Erster Teaser zu Die Zwerge veröffentlicht

Wie bereits bekannt befindet sich aktuell ein Spiel zu Markus Heitz‘ Romanreihe Die Zwerge in der Mache. Es wird ein Taktik-Rollenspiel werden, dessen Story sich an der des ersten Buchs orientiert. Allerdings werden neue Charaktere eingebaut, um die Questdichte zu erhöhen, Markus Heitz selbst ist als Berater involviert. Wir werden mit einer Gruppe aus zwölf Gesellen durch die Lande ziehen, von denen wir vor jedem Kampf vier auswählen können, die den Gegnern zeigen sollen, wo der Zwerg den Bart hat. Als Inspiration für die Entwickler fungierten Titel wie Fire Emblem.

Die Entwickler veröffentlichten nun auf ihrem YouTube-Kanal einen ersten Teaser-Trailer, in dem wir erstmalig einen Blick auf das Spiel selbst werfen können. Unsere Abenteuer bestreiten wir in einer Ansicht von schräg oben, das Kampfsystem soll sich dynamisch spielen. Schön zu sehen ist die physikalische Berechnung unserer Gegner, wenn wir einen Feind mit einem wuchtigen Hieb zurück schleudern kann es sein, dass er seine getroffenen Mitstreiter nach hinten wirft und diese mit ein bisschen Glück sogar in einen Abgrund stürzen. Auf der offiziellen Homepage des Titels wurden zudem einige Screenshots veröffentlicht.

die-zwerge_giselbart_bridge

Massenschlachten sollen keine Seltenheit in Die Zwerge werden.

Solltet ihr Lust auf Die Zwerge bekommen haben und zur diesjährigen Gamescom kommen, dann solltet ihr am EuroVideo/Nordic Games Stand (Stand A60, Halle 10.1) vorbei sehen. Dort wird das Spiel von Donnerstag bis Sonntag um 11 Uhr gezeigt. Am Donnerstag wird sogar Markus Heitz selbst vor Ort sein.

Quelle: Offizielle Homepage