Entwickelt Sony ein Spiel zu Breaking Bad?

Die Serie Breaking Bad gilt als eine der besten TV-Shows der letzten Jahre, wenn nicht sogar aller Zeiten. Kein Wunder, begeistert sie durch eine ausgefallene Story, interessante Charaktere und einen durchdachten Aufbau. Wie ein eingereichter Makenschutzeintrag beim Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (Marken, Muster und Modelle) der Europäischen Union nun andeutet, könnte Sony an einem Spiel zu der Fernsehserie arbeiten. Zumindest ließen sie sich die Rechte an der IP sichern.

Als Entwickler könnten Naughty Dog fungieren, die bereits durch Blockbuster wie Uncharted oder The Last Of Us ihr Können unter Beweis stellten. Der Verdacht auf das Studio ist einigen 3D-Charaktermodellen geschuldet, die Naughty Dog’s Lead Artist Frank Tzeng angefertigt hat. Jedoch ist diese Information mit Vorsicht zu genießen, Tzeng selbst deklariert sie als Fan-Art und hat auch von einigen anderen bekannten Persönlichkeiten, wie Robert Downey Jr. oder diversen Game-of-Thrones-Charaktere Modelle angefertigt.

Ich persönlich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, wie ein Breaking-Bad-Spiel aussehen soll, zudem hege ich Lizenzversoftungen gegenüber ein grundlegendes Misstrauen. Sowohl Naughty Dog als auch Sony sind Big Player, bisher ist allerdings von keiner Seite aus bestätigt, dass an einem Spiel rund um Walter White gearbeitet wird. Ich bin mir nicht sicher, ob das nicht lieber so bleiben sollte. 

Quelle: Junkie Monkeys