Kinostart des Warcraft Films verschoben

Warcraft-Fans, die sehnlichst auf die Filmadaption ihres Lieblings-Fantasy-Universums warten, müssen sich leider noch drei Monate länger gedulden. Denn wie Legendary und Blizzard nun bekanntgaben, verschiebt sich der Kinostart des Streifens vom 10. März 2016 auf den 10. Juni 2016. Gründe für die Verschiebung wollte man nicht nennen.

Viel wissen wir noch nicht über das kommende Fantasy-Epos. Auf der BlizzCon 2014 wurden lediglich einige Teaser-Bilder und ein Teil der Besetzung vorgestellt. Liebhaber der Serie „Vikings“ können sich beispielsweise über Travis Fimmel als Anduin Lothar freuen. Starship Troopers Veteranen hingegen schmunzeln über Clancy Brown als Blackhand.

Die größte Frage aber wohl ist, ob Blizzard und Legendary es schaffen, Warcraft-Fans und Neulinge gleichermaßen anzusprechen und zufriedenzustellen. Wir dürfen gespannt sein!

Quelle: legendary.com