Final Fantasy X und X-2 HD erhalten Releasedate

Es ist endlich soweit! Final Fantasy X und X-2 Fans haben endlich ein Datum, auf das sie sich freuen können. Vor einigen Wochen habe ich meine Playstation 2 angeschlossen, um Final Fantasy X spielen zu können. Ich habe mir sogar eine neue Memory Card mit ganzen 32MB(!) gekauft, um meine alten Spielstände auf den 8MB Memory Cards nicht löschen zu müssen.

Doch man merkt, dass alte Konsolen und vor allem optische Medien wie CDs und DVDs ein paar Falten und graue Haare bekommen haben. Nach ca. 2 Stunden Spielzeit hing Hauptcharakter Tidus im Wasser fest und die In-Game Cutscene konnte nicht komplett abgespielt werden. Ich habe Kratzer entfernt, das Laufwerk gereinigt und die Konsole mehrmals neugestartet, doch ohne Erfolg. Umso mehr freue ich mich jetzt natürlich über die Remakes für die Playstation 4.

Bis zum 12. Mai 2015 müssen FF-Fans (Triple F!) noch geduldig sein, dann dürfen sie den Download-Butten drücken und ein bisschen Rollenspiel-Geschichte nachholen oder wiedererleben. Cooles Feature: Es wird eine Cross-Save Funktion zwischen PS3, PS Vita und PS4 geben! Zu Hause zocken, in der Bahn weiterspielen. Sehr cool!

Für Europa wurde ursprünglich der 15. Mai 2015 angedacht, was nun revidiert wurde. Schade! Aber es ist schön zu wissen, dass Square Enix einen offiziellen Termin bestätigt hat, der den Release fixiert. In Europa gibt es ein Steelbook mit Bildern von Yoshikata Amano als Pre-Order Bonus dazu.

Anscheinend wird es in Amerika auch einen Kalender als Pre-Order Bonus geben, den man ebenfalls im Square Enix Store erwerben kann. Das Besondere an diesem Kalender: Alle Zeichnungen sind ebenfalls von Yoshitaka Amano.

ff_kalender

Screenshots zu den 13 Jahre alten Re-Releases findet ihr auf der japanischen FF-Website.

Quelle: Gematsu