Schaut hinter die Kulissen von Homeworld Remastered

Seit dem 25. Februar ist die Homeworld Remastered Collection bei uns via Steam erhältlich und erste Meinungen von Spielern und der Fachpresse fallen durchweg positiv aus. Drei Tage nach dem Release des Spiels ist heute außerdem der dritte und letzte Teil von „Making of Homeworld Remastered“ erschienen. Jeder der gerne wissen möchte, wie man bei Gearbox Software dem alten Weltraum-Klassiker zu neuem Glanz verholfen hat, sollte definitiv einen Blick auf die Videos werfen.

Wir hatten ja bereits im Game of the Year Podcast über den Trend gesprochen, alte Spiele in HD neu aufzulegen. Gerade mir stoßen viele dieser Neuauflagen oft sauer auf, da sie nicht selten einfach unsauber portiert sind, oder unfertig auf den Markt geworfen werden. Mit der Homeworld Remastered Collection zeigt Gearbox wie es richtig geht und wieviel Arbeit hinter so einem Remake steckt, wenn der Entwickler mit Leib und Seele bei der Sache ist.

Quelle: Youtube