Raven's Cry abermals verschoben

Oh man, wie nervig! Da freut man sich als Nutzer der letzten Generation an Konsolen über einen Titel, der für PC, XBOX360 und PS3 erscheinen soll und plötzlich wird man, kurz bevor es herauskommt, auf 2015 vertröstet.

Ursprünglich sollte Raven’s Cry von Topware Interactive am 24. Oktober 2013 erscheinen. Richtig gelesen, 2013. Dann wurde es auf Mai 2014 verschoben, was dem Entwicklerwechsel von Octane Games zu Reality Pump geschuldet war. Warte mal, wir haben doch mittlerweile Oktober! Denn nachdem Topware Interactive entweder prokrastiniert oder tatsächlich auf Deck geschrubbt hat, um an ein paar Stellschrauben zu drehen, war der zuletzt bekannte Releasetermin der 14. Oktober 2014. Also nächste Woche Dienstag.

Das wird jetzt allerdings auch nicht mehr so sein. Denn Topware hat folgende Kursänderung vorgenommen: Das Spiel wird jetzt auf PC, Mac, Linux, SteamOS, PS3, XBOX360, PS4 und XBOX One erhältlich sein. Doch dazu muss man sagen: Lediglich die PC Version kommt noch in diesem Jahr heraus. Am 27. November ist es dann soweit.

Die restlichen Versionen sollen im ersten Quartal 2015 im Handel sein. Na da bin ich mal gespannt.

https://www.youtube.com/watch?v=Bq22Gnwo_28&list=UUVv5fK3IPlNH01sDaT6CfyQ