Der fantastische Live-Action-Teaser zu Destiny

Bungie does it again.

Mit Forward Until Dawn machte Bungie damals einen großen Schritt und schuf Fan-Service der Extraklasse. Ein Kurzfilm, aufgeteilt in mehrere Episoden, zeigte eine Kadettenschule im Halo-Universum mit echten Schauspielern und brachte auch den Master-Chief in menschlicher Form auf die Leinwand.

Mittlerweile wissen wir, dass eine Halo-Serie in der Mache ist und das Franchise somit den Weg ins Fernsehen finden wird. Zum anstehenden Release von Destiny am kommenden Dienstag, hat das Entwicklerstudio vorgestern erst einen kurzen Ankündigungsteaser und dann gestern einen Live-Action-Trailer veröffentlicht.

Wir sehen ein Strike-Team in einer gewohnter Ausgeglichenheit. Ein Warlock, ein Titan, ein Hunter – alle drei verkörpert von echten Schauspielern und ein Ghost, gesprochen von dem großen Peter Dinklage.

Ich bin so unfassbar gehyped. Der Release von Destiny ist wohl das größte Highlight meines Spielejahres und bringt mir jeden Tag neue Freudentränchen in die Augen.

6f3

Hype-Train! Choo Chooo