Splinter Cell: Blacklist Director verlässt Ubisoft

Nachdem Patrick Redding  sein linked in Profil aktualisiert hat, ist klar:

Der Game Director hinter Splinter Cell: Blacklist verlässt Ubisoft Montreal in Richtung Warner Bros., um an einem unangekündigten Projekt zu arbeiten.

WBIE_Logo_Color

Nach fast 10 Jahren bei Ubisoft, hat der Creative Director hinter Splinter Cell seine Taschen gepackt, um sich neuen Aufgaben zuzuwenden.
Warner Bros. Montreal ist sein neues Ziel – hier wird Redding an einem unangekündigten Projekt arbeiten.

 

Quelle / Twitter / Website / Bild