The Surge

The Surge: Demo erscheint nächste Woche

Im Mai veröffentlichte das Team von Deck 13 mit The Surge ein Action-Rollenspiel, dass sich von den knüppelharten Mechaniken sowie dem Schwierigkeitsgrad der Dark Souls-Reihe sichtlich inspirieren ließ. Jedoch wurde hier auf ein Fantasy-Setting verzichtet, in The Surge ziehen wir in der nicht allzu fernen Zukunft in einem Exo-Skelett durch futuristische Gebiete. Dabei handelt es sich jedoch nicht um das erste “Souls-like” des deutschen Entwicklers, mit Lords of the Fallen wurde bereits 2014 ein Titel veröffentlicht, der an die berüchtigte Reihe aus dem Hause From Software erinnert und auch noch auf ein düsteres Fantasy-Setting zurück griff. 

Wie nun über den offiziellen Twitter-Account von The Surge verkündet wurde, wird in der nächsten Woche eine Demo erscheinen. Diese soll all jenen bei der Kaufentscheidung helfen, die sich nicht sicher sind, ob sie der Herausforderung gewachsen sind. Erscheinen soll die Testfassung für alle Plattformen, auf denen die Vollversion auch zu haben ist, sprich für PS4, Xbox One sowie für den PC. 

Spielbar sein wird der komplette Anfang des Titels. Somit können wir von Anfang an erleben, warum sich die Story so entwickelt wie sie es tut und uns von null an mit den Mechaniken sowie der Steuerung vertraut machen.  

Was hingegen bestätigt wurde, ist dass auch die Demo von The Surge mit vollem PS4 Pro-Support aufwarten kann. Das bedeutet, dass wir entweder in 4K bei 30 FPS oder in 1080p bei 60 FPS spielen können. Zudem gibt es sowohl auf der regulären PS4 sowie auf der PS4 Pro HDR-Unterstützung. Ganz allgemein handelt es sich bei der Testversion um einen sehr aktuellen Build des Action-RPGs. 

Ihr habt die Demo durch gespielt und nun Lust bekommen, euch intensiver mit The Surge zu befassen? Dann könnt ihr den Titel über unseren Ref-Link bestellen. Dies bedeutet keinerlei zusätzliche Kosten für euch, wir freuen uns jedoch über ein kleines Trinkgeld!

Twitter