South Park: The Fractured But Whole

The Fractured But Whole mit neuen Release-Termin & Trailer

Das warten auf den neuen South Park-Titel The Fractured But Whole ist für Fans eine wahre Zerreißprobe. Ursprünglich für den Dezember 2016 angesetzt konnten nach einer Verschiebung auch der neue Termin am 31. März 2017 nicht eingehalten werden. Im Februar gab Ubisoft bekannt, dass das Rollenspiel sich erneut verspäten wird, ein konkretes Datum wurde jedoch nicht genannt. Auf der offiziellen Homepage ist nun ein neuer Release-Termin aufgetaucht.

Laut dem Shop-Eintrag wird es für uns ab dem 17. Oktober 2017 erneut in die idyllische Kleinstadt gehen. Wer sich den Titel jetzt vorbestellt erhält nicht nur das kiffende Handtuch Towelie als Ingame-Freund, sondern kann auch direkt den Vorgänger The Stick of Truth spielen. Zumindest auf dem PC als Download, die PC DVD-, Xbox One- sowie PS4-Fassung werden erst im Oktober veröffentlicht. 

In The Fractured But Whole weicht das Fantasy-Setting des Erstlings dem aus der Fernsehserie bereits bekannten Szenario der Superhelden. Die Kinder wollen als Coon & Friends dafür sorgen, dass die Straßen ihrer Stadt sicherer werden. Einen weiteren Eindruck von dem Edelhumor, den der Titel mit jeder Pore verströmt, könnt ihr im neuen Trailer gewinnen. Dieser hört auf den äußerst vielsagenden Titel “The Farting Vigilante“, oder zu deutsch:  Der furzende Selbstjustizler. 









Sollte euer Sinn nach Gerechtigkeit währen dem Lesen dieser Zeilen plötzlich geklingelt haben, so könnt ihr The Fractured But Whole über unseren Ref-Link vorbestellen. Das heißt keine Extra-Kosten für euch, jedoch freuen wir uns über ein kleines Trinkgeld.

Offizielle Homepage